Inselhüpfen in Kroatien

Kommen Sie an Bord der 4* Yacht MV Il Mare und genießen Sie Ihre geführte Yachtreise im Süden Kroatiens. Entdecken Sie die schönsten Plätze des Landes der 1.000 Inseln und erleben Sie den einzigartigen Charme Kroatiens fernab aller touristischen Hochburgen. Inselhüpfen in Kroatien - Buchen Sie jetzt die unvergesslichste Yacht-Reise. **GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG**

Ab 1.457 €

pro Person im DZ

●●● Die exklusive 4* Yacht Il Mare verspricht ihren Gästen ein Reiseerlebnis der ganz besonderen Art. Ihr Kapitän Teo kommt selbst aus der Gegend und kennt die kroatischen Inseln wie seine eigene Westentasche. Er und seine Crew zeigen Ihnen ihre persönlichen Lieblingsplätze und haben dabei immer wieder den einen oder anderen Geheimtipp auf Lager – authentischer können Sie das Land der 1.000 Inseln gar nicht erleben.

Ihr Kapitän Teo kennt die paradiesischsten Buchten abseits dem Massentourismus und die romantischsten Städtchen mit mittelalterlichem Charme, in denen keines der großen Kreuzfahrtschiffe anlegen kann. Ihre Reiseleitung erzählt Ihnen die faszinierendsten Geschichten dahinter.

Genießen Sie die milden Temperaturen in Südkroatien Anfang Oktober.
Es ist die ideale Jahreszeit, um die südkroatische Adria mit ihren wunderschönen Orten zu erkunden.

Inselhüpfen auf höchstem Niveau – authentischer und exklusiver können Sie Kroatien nicht erleben!
Buchen Sie noch heute Ihre Traumreise entlang der Kroatischen Adria!


Unser Reiseveranstalter


SCHREIBEN SIE UNS IHREN FLUGHAFEN  ✈️
Wir schalten diesen auf unserer Website frei!


Anreise nach Split

TAG 1: -/-/A; Übernachtung an Bord der MV Il Mare in Split

●●● Es geht los! Sie reisen von Ihrem gewählten Abflughafen nach SPLIT, wo Sie bereits am Flughafen empfangen werden. Je nach Ankunftszeit, können Sie sich schon auf eigene Faust einen ersten Eindruck der Stadt verschaffen, bevor es gegen Nachmittag auf die MV Il Mare, Ihr schwimmendes Zuhause für die nächsten sieben Nächte, geht. Unser Kapitän Teo und sein Team heißen Sie herzlich willkommen! Richten Sie sich in Ruhe in Ihrer top ausgestatteten Kabine ein, bevor Sie sich am Abend im Schiffsrestaurant verwöhnen lassen und sich auf die kommenden Urlaubstage einstimmen.


Brač & Makarska

TAG 2: F/M/-; Übernachtung an Bord der MV Il Mare in Makarska

●●● Heute ist es soweit, die MV Il Mare sticht in See! Wir beginnen unseren ersten gemeinsamen Tag mit einem gemütlichen Frühstück, bevor wir Kurs auf BRAČ nehmen. Geprägt von malerischen Dörfern, kristallklarem Wasser und herrlichen Stränden, bietet Brač eine perfekte Kombination aus natürlicher Schönheit und historischem Charme. Wenn das Wetter mitspielt, machen wir einen Badetag und genießen die atemberaubenden Naturschönheit. Das türkisblaue Wasser der Adria umschmeichelt sanft die idyllischen Buchten von Brač, ein lebendiges Farbspiel, das die Sinne verzaubert. Sollte es der Wettergott doch nicht so gut mit uns meinen, haben wir auf der Insel genügend Möglichkeiten, das reiche kulturelle Erbe der Insel zu erkunden. Zum Mittagessen lassen wir uns in der Bordküche verwöhnen. Unser nächster Stopp ist die wunderschöne Hafenstadt MAKARSKA. Mit ihrem blendenden Mix aus atemberaubender Natur und historischem Charme ist Makarska ein wahres Juwel an der Adriaküste.

Das Abendprogramm steht Ihnen zur freien Verfügung, während die MV Il Mare im Hafen von Makarska vor Anker liegt. Der Abend gehört Ihnen ganz allein. Flanieren Sie durch die belebten Gassen, vielleicht haben Sie auch Lust, traditionelle Spezialitäten der dalmatinischen Küche in einer traditionellen Konoba auszuprobieren? Zurück an Bord lassen Sie sich möglicherweise noch einen Digestif bei lauer Abendluft auf dem Sonnendeck schmecken und stimmen sich dabei auf die morgige Überfahrt auf KORČULA ein.


Korčula

TAG 3: F/M/-; Übernachtung an Bord der MV Il Mare in Split

●●● Wir verabschieden uns von Makarska – unser heutiges Ziel ist KORČULA. Wer mag, springt nochmal ins kühle Nass und taucht ein in eine Welt, die von zeitloser Schönheit und beruhigender Stille geprägt ist. Wir lassen uns an Bord bekochen, bevor uns in Korčula eine geführte Besichtigung einer der besterhaltenen mittelalterlichen Städte an der Adria erwartet. Wir spazieren durch die malerischen Gassen, begutachten das Rathaus, die gotische Markuskathedrale mit dem weltberühmten Altarblatt von Jacopo Tintoretto, das Ikonenmuseum und das angebliche Geburtshaus des Entdeckers Marco Polo. Der Abend gehört Ihnen. Spazieren Sie durch das idyllische Städtchen und genießen Sie die romantische Atmosphäre.


Dubrovnik

TAG 4: F/M/-; Übernachtung an Bord der MV Il Mare in Dubrovnik

Die MV Il Mare sticht wieder in See, um Ihnen das Juwel des Südens von seiner schönsten Seite zu präsentieren. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die frische Meeresbrise an Bord. Das Mittagessen lassen wir uns noch einmal im Bord-Restaurant schmecken, bevor wir Kurs auf die unbestrittene Perle der Adria nehmen.
Beim Betreten der Altstadt durch das steinerne Pile-Tor fühlen wir uns wie auf einer Zeitreise in die jahrhundertelange Geschichte der Stadt. Vom 14. bis ins frühe 18. Jahrhundert war Dubrovnik unter dem Namen Ragusa ein maritimer Stadtstaat. Rund 5.000 der 30.000 Einwohner lebten innerhalb der auf das achte Jahrhundert zurückgehenden Stadtmauer in der heutigen Altstadt. Die in etwa zwei Kilometer lange Mauer ist heute das besterhaltene mittelalterliche Befestigungssystem des Kontinents.
Bei unserer Stadtführung bekommen wir einen Einblick in das weitreichende historische und kulturelle Erbe der Stadt. Wir lauschen den Erzählungen über die Architektur – Gotik, Renaissance und Barock in unfassbarer Harmonie vereint – und den Geschichten hinter den Palästen, Brunnen, Klöstern und Kirchen. Man kann sich kaum entscheiden, welches der gewaltigen Gebäude am faszinierendsten ist. Kein Wunder also, dass die UNESCO gleich die gesamte Altstadt zum Weltkulturerbe erklärt hat!
Auch die Produzenten von Game of Thrones waren begeistert und fanden in der Altstadt von Dubrovnik eine perfekte Kulisse für ihre Fantasy-Fernsehserie.
Wir spazieren über die Hauptstraße Stradun (zu deutsch große Straße), deren Geschichte bis in das elfte Jahrhundert zurückgeht. Nach dem Großen Erdbeben von 1667 wurde sie wieder aufgebaut, anstelle der früheren Paläste beeindrucken seither barocke Steinhäuser, alle gleich hoch und mit einheitlichen Hausfronten.
Die frühere Kathedrale der Stadt soll vom englischen König Richard Löwenherz errichtet worden sein. Dieser hatte wohl auf seiner Rückkehr von seinem dritten Kreuzzug im Jahre 1192 Schiffbruch erlitten und wollte sich damit für seine Rettung bedanken. Diese romanische Kirche fiel jedoch ebenso dem Großen Erdbeben zum Opfer und wurde schließlich als imposanter zweischiffiger Dom mit Kuppel im römisch-barocken Stil wieder aufgebaut.
Nach der geführten Stadtbesichtigung haben Sie noch genügend Zeit, allein durch die Altstadt zu schlendern und den Abend ganz nach Ihrem eigenen Geschmack ausklingen zu lassen. Wenn Sie möchten, haben Sie die Möglichkeit, an einem traditionellen dalmatinischen Abend teilzunehmen (vor Ort zubuchbar).


Mljet & Sveta Marija 

TAG 5: F/-/A; Übernachtung an Bord der MV Il Mare auf der Insel Mljet

Wir lassen Dubrovnik hinter uns, fahren entlang der Küste, kommen vorbei an den Elaphiten-Inseln und spüren die idyllische Kulisse der steilen Küstenklippen hautnah. Am frühen Nachmittag erreichen wir die Odysseus-Insel MLJET und haben Zeit für ein freies Mittagessen. Mljet liegt zwischen Korčula und Dubrovnik – Legenden zufolge war die Insel das Urlaubsziel des griechischen Helden Odysseus! Immergrüne Wälder, zauberhafte Buchten und Klippen – eine paradiesisch anmutende Landschaft wartet darauf, von uns entdeckt zu werden! Der Waldanteil der Insel liegt bei rund 90 Prozent! Damit ist sie eine der am stärksten bewaldeten Inseln im gesamten Mittelmeerraum. Im Westen der Insel befindet sich der Nationalpark Mljet, welcher sich auch über Teile der Adria und über vorgelagerte Inseln erstreckt. Bei Schönwetter machen wir unterwegs einen Badestopp. Während die Il Mare vor Mljet liegt, erwartet uns heute Abend ein Highlight: Beim Captain’s Dinner begeistert uns Teo mit einer hervorragenden Auswahl kroatischer und mediterraner Spezialitäten!


Hvar – Stari Grad

TAG 6: F/M/-; Übernachtung an Bord der MV Il Mare auf der Insel Hvar

●●● Unsere MV Il Mare gleitet wieder auf das tiefblaue Meer hinaus und nimmt Kurs auf HVAR. Nicht umsonst wird Hvar gerne als die kroatische Provence bezeichnet. Die Lavendelinsel hat es schon mehrfach in die Rankings der schönsten Inseln der Welt (!) geschafft und ist ein beliebter Treffpunkt internationaler Jetsets. Insel der Superlative – das mag wohl zutreffen. So ist Hvar nicht nur die längste sich an der kroatischen Küste erstreckenden Inseln, sondern wohl auch die sonnenreichste unter allen Adriainseln. Durch ihre gute nautische Lage kam der Insel bereits in der Antike eine strategische Bedeutung zu. Wir stärken uns mit einem köstlichen Mittagessen an Bord und gehen dann an Land, um die die Stadt Hvar zu erkunden, wo sich unter anderem das älteste Kommunaltheater Europas befindet. Bei unserer Stadtführung entdecken wir die schönsten Plätze der Stadt und sind ganz Ohr, wenn uns unser*e Reiseleiter*in die Geschichten dahinter erzählt. Nach unserer Erkundungstour fahren wir zurück zu unserem Boot. Der Abend steht zur freien Verfügung, die heutige Nacht an Bord verbringen wir entweder vor Hvar oder Brač.


Split

TAG 7: F/M/-; Übernachtung an Bord der MV Il Mare in Split

●●● Die MS Il Mare sticht heute ein letztes Mal in See, es geht zurück nach SPLIT. Wir genießen unser Mittagessen an Bord und erkunden anschließend die auf der Halbinsel Marjan im Herzen Dalmatiens gelegene Stadt, welche im Volksmund gerne die Hauptstadt Dalmatiens genannt wird. Es kommt wohl nicht von ungefähr, dass der historische Kern der Stadt von der UNESCO als Weltkulturerbe gelistet wird! Antike Säulen, Steinhäuser und römische Glockentürme – die langjährige Geschichte der Stadt ist an jeder Straßenecke zu spüren.
Häufig wird die Stadtgründung fälschlicherweise mit dem Bau des Diokletianpalastes in Verbindung gebracht. Wenn auch dieser den Weg für das Entstehen der heute zweitgrößten Stadt Kroatiens geebnet haben mag, so geht die tatsächliche Geschichte Splits wohl bis in das dritte oder vierte Jahrhundert v. Chr.  zurück, wo die Stadt als griechische Kolonie gegründet wurde.
Wir begeben uns auf einen Streifzug durch die Stadt und erleben deren kulturelles Erbe hautnah. Wir besichtigen den Diokletianpalast, welcher zu den besterhaltenen antiken Baukomplexen der Welt zählt, erkunden den Hafen und flanieren entlang der Uferpromenade.
Im Rekordtempo ließ sich um 300 n. Chr. der Römische Kaiser Diokletian seinen Alterssitz, den Diokletianpalast, bauen. Diokletian ging als einziger Römischer Kaiser, der freiwillig aus dem Amt schied, in die Geschichte ein. Gefeiert für seine weitreichenden Verwaltungsreformen, war auch er es, der den Anstoß für die brutalste Welle der Christenverfolgung im Römischen Reich gab. Der gigantische Palast ist heute noch prägend für das Stadtbild. Nach dem Ende der Römerzeit wurde er in eine bewohnte Festung umgebaut und, wie auch andere Ecken der Stadt, immer wieder an aktuelle kulturelle Einflüsse der unterschiedlichen Epochen angepasst. Nicht zuletzt haben sich beispielsweise die Venezianer vielerorts in Spalato, wie die Stadt unter ihnen hieß, mit ihrer Handschrift verewigt. Vor wenigen Jahren diente der Palast, so wie auch bereits die Altstadt Dubrovniks, als Schauplatz für die weltberühmte Fernsehserie Game of Thrones. 

Genießen Sie Ihren letzten Abend in der zweitgrößten Stadt Kroatiens. Vielleicht haben Sie nochmal Lust, in einem traditionellen Gasthaus einzukehren, lokale Spezialitäten zu kosten und die herzliche Art der der Einheimischen zu spüren. Oder Sie profitieren vom unfassbaren Angebot der Kulturmetropole Split. Ihre Reiseleitung hat mit Sicherheit die eine oder andere Empfehlung für Sie parat. 


Heimreise von Split

TAG 8: F/-/-; Check-out vom Schiff um 09:00

●●● Heute müssen wir uns von der kroatischen Küste verabschieden, doch der Koffer ist vollgepackt mit Erinnerungen. Lassen Sie sich das letzte Frühstück schmecken, unser Transferservice holt Sie am Hafen ab und bringt Sie zum Flughafen Split, von wo Sie Ihre Heimreise antreten. Gute Reise, sretan put!

F = Frühstück inklusive / M = Mittagessen inklusive / A = Abendessen inklusive

Freuen Sie sich auf folgende inkudierte Leistungen

●●● Besuch von Split mit geführter Besichtigung & Eintritt in den Diokletianpalast (ohne Katakomben)

●●● Besuch von Dubrovnik mit geführter Besichtigung

●●● Besuch der Insel Hvar mir geführter Besichtigung

●●● Besuch der Insel Korčula mir geführter Besichtigung

●●● Besuch der Inseln Mljet mit Eintritt in den Nationalpark

●●● Besuch der Insel Brač

●●● Besuch von Makarska


Hinweis: Es kann sein, dass einzelne Inseln oder Orte wetterbedingt nicht angefahren werden können. Darauf haben wir leider keinen Einfluss.


Bei Explore with us außerdem schon inkludiert

✈️ FLÜGE in der Economy Class inkl. Aufgabegepäck von Ihrem gewählten Abflughafen nach Dubrovnik und retour (außer bei Eigenanreise)

🚌 Alle im Programm angeführten TRANSFERS im klimatisierten Reisebus

🙋‍♀️ Begleitung durch eine erfahrene DEUTSCHSPRACHIGE REISELEITUNG

🛏️ 7 ÜBERNACHTUNGEN an Bord der 4*-Yacht MV Il Mare

🍽️ HALBPENSION mit Frühstück und entweder Mittag- oder Abendessen (5x Mittagessen, 2x Abendessen, davon 1x Captain’s Dinner)

🥤 täglich eine frische Flasche TRINKWASSER in der Kabine


Wenn Sie die Option „Eigenanreise“ auswählen, sind die Hin- und Retourflüge nicht inkludiert. Bitte teilen Sie uns so rasch wie möglich Ihre Flugzeiten mit.


Es handelt sich um eine pauschale Schiffsreise entlang der Kroatischen Adria. Die Übernachtungen erfolgen an Bord. Alle oben angeführten Punkte sind im Reisepreis bereits inkludiert. Sämtliche Steuern und Abgaben sind im Preis inbegriffen.

Schiff

4*-Yacht MV Il Mare


Kabinenkategorien

KATEGORIE A+
●●● Oberdeck sowie vorderes Hauptdeck
●●● Fenster im Schlafzimmer & im Badezimmer
●●● Doppelzimmer & Zweibettzimmer

KATEGORIE A
●●● Hauptdeck
●●● Fenster im Schlafzimmer & Bullauge im Badezimmer
●●● Doppelzimmer & Zweibettzimmer

KATEGORIE B
●●● Unterdeck
●●● Bullauge im Schlafzimmer
●●● Doppelzimmer, Zweibettzimmer & Dreibettzimmer




Hinweis: Wenn Sie „halbes Doppelzimmer“ wählen, so ist dieses in der Kategorie B. Man teilt sich das Zimmer mit einer anderen Person des gleichen Geschlechts.


Voraussichtliche Flugverbindungen *

Flughafen Berlin
06.10.2024 EJU5215 BER-SPU 17:50-19:40 Easyjet (nonstop)
13.10.2024 EJU5216 SPU-BER 20:20-22:15 Easyjet (nonstop)

Flughafen Wien
06.10.2024 OS745 VIE-SPU 13:20-14:25 Austrian Airlines (nonstop)
13.10.2024 OS746 SPU-VIE 15:15-16:25 Austrian Airlines (nonstop)

Flughafen Frankfurt
06.10.2024 4Y912 FRA-SPU 16:40-19:10 Discover Airlines (nonstop)
13.10.2024 4Y913 SPU-FRA 19:10-21:00 Discover Airlines (nonstop)

Flughafen Hamburg
06.10.2024 EW7984 HAM-SPU 17:20-19:20 Eurowings (nonstop)
13.10.2024 EW7985 SPU-HAM 20:00-22:00 Eurowings (nonstop)

Flughafen Basel
06.10.2024 EZS1161 BSL-SPU 06:15-07:50 Easyjet (nonstop)
13.10.2024 EZS1162 SPU-BSL 08:30-10:05 Easyjet (nonstop)

Flughafen Stuttgart
06.10.2024 EW2968 STR-SPU 15:25-16:55 Eurowings (nonstop)
13.10.2024 EW2969 SPU-STR 17:35-19:10 Eurowings (nonstop)

Flughafen Düsseldorf
06.10.2024 EW9960 DUS-SPU 06:10-08:05 Eurowings (nonstop)
13.10.2024 EW9961 SPU-DUS 08:45-10:45 Eurowings (nonstop)

Flughafen München
06.10.2024 LH1716 MUC-SPU 14:50-16:10 Lufthansa (nonstop)
13.10.2024 LH1717 SPU-MUC 17:00-18:20 Lufthansa (nonstop)

Flughafen Zürich
06.10.2024 LX8448 ZRH-SPU 18:50-20:15 Edelweiss Air (nonstop)
13.10.2024 LX8449 SPU-ZRH 21:05-22:35 Edelweiss Air (nonstop)

Wie sieht es bezüglich Freigepäck aus?

Standardmäßig buchen wir bei allen Flügen die Economy Class mit mindestens 20 kg Aufgabegepäck. Die genauen Freigepäcksmengen variieren von Airline zu Airline. Sollten Sie einen anderen Tarif wünschen, kontaktieren Sie uns bitte vor Buchung der Reise. Nachträgliche Änderungen sind oft teurer.


Ryanair
PLUS TARIF
Aufgabegepäck: 20 kg
Handgepäck: eine kleine Tasche (max. 40 x 20 x 25 cm)

easyJet
ESSENTIALS TARIF
Aufgabegepäck: 23 kg (Länge/Breite/Höhe in Summe max. 158 cm)
Handgepäck: eine kleine Tasche (max. 45 x 36 x 20 cm)

Eurowings
SMART TARIF
Aufgabegepäck: 23 kg
Handgepäck: max. 8 kg (55 x 40 x 23 cm) & zusätzlich eine kleine Tasche (max. 40 x 30 x 25 cm)

Lufthansa, Austrian Airlines, Swiss, Edelweiss Air, Air Dolomiti, Brussels Airlines, Discover Airlines
ECONOMY CLASSIC
Aufgabegepäck: max. 23 kg (Länge/Breite/Höhe in Summe max. 158 cm)
Handgepäck: max. 8 kg (Länge/Breite/Höhe in Summe max. 118) & zusätzlich eine kleine Tasche (max. 30 x 40 x 10 cm)

KLM
ECONOMY CLASS CLASSIC
Aufgabegepäck: max. 23 kg (Länge/Breite/Höhe in Summe max. 158 cm)
Handgepäck: 1 Handgepäckstück (max. 55 x 35 x 25 cm) und zusätzlich eine kleine Tasche (max. 40 x 30 x 15 cm), in Summe max. 12 kg

Warum voraussichtliche Flugverbindungen?

Wenn Sie die Flüge bei uns buchen, sind diese Teil der Pauschalreise und Sie sind dahingehend abgesichert, dass wir Sie in Ihre Destination und wieder heim bringen.

Es kommt vor, dass Airlines willkürlich Flugzeiten ändern oder auch Flugverbindungen streichen. Darauf haben wir leider keinen Einfluss und diese bieten keine Grundlage für Schadensersatz gegenüber Explore with us. Sollte die Airline die gebuchte Verbindung streichen und keine Alternative anbieten, sorgen wir aber dafür, dass ein alternativer Flug für Sie gebucht wird und tragen das Risiko eines finanziellen Mehraufwandes durch höhere Beförderungskosten. Sie werden selbstverständlich schnellstmöglich über die Änderungen informiert.


* Achtung, es handelt sich hier um voraussichtliche Flugverbindungen. In Ausnahmefällen können auch andere Verbindungen mit abweichenden Flugzeiten oder Airlines gebucht werden. Wir sind selbstverständlich stets bemüht, eine angenehme Option für Sie auszuwählen. Flugzeiten sind Ortszeiten (bitte beachten Sie die Zeitverschiebung).
Bei sämtlichen Bildern handelt es sich um Symbolbilder/Beispielbilder.

Unser Reiseveranstalter

Unser Partner-Unternehmen Travel Europe » ist der Veranstalter dieser Reise. Travel Europe bringt nicht nur rund 40 Jahre Rundreise-Erfahrung mit, sondern auch erfahrene Mitarbeiter*innen in der Zentrale und in den beiden Außenstellen in Kroatien.
Bei dieser Reise handelt es sich um eine Zubucherreise.


Unsere Yacht

Die MV Il Mare ist 48 m lang, 8,60 m breit und hat eine Reisegeschwindigkeit von neun Knoten. In 20 geräumigen Außenkabinen bietet sie Platz für maximal 40 Personen. Alle Kabinen sind ausgestattet mit Badezimmer (WC, Dusche, Haartrockner) und Klimaanlage.
Die Kabinen der Kategorie A+ befinden sich am Ober- und Hauptdeck und sind zwischen 14 und 18 m² groß. Die Kabinen der Kategorie A sind am Hauptdeck und zwischen 16 und 18 m² groß. Die Zimmer der Kategorie B sind am Unterdeck und 16 bis 19 m² groß.
Die MV Il Mare ist mit Doppel-, Zweibett- und Dreibettzimmern ausgestattet (bei den Dreibettzimmern handelt es sich um ein Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Schlafsofa als zusätzlichen Schlafplatz).


●●● Allgemeine Daten: MV Il Mare, 48 m Länge, 8,6 m Breite, 9 Knoten, 42 Betten in 20 Kabinen

●●● Oberdeck: 2 Doppelkabinen mit Doppelbett, 14 – 18 m²
●●● Hauptdeck: 4 Doppelkabinen mit Doppelbett, 4 Doppelkabinen mit Einzelbett, 16 – 18 m²
●●● Unterdeck: 6 Doppelkabinen mit Doppelbett, 2 Doppelkabinen mit Einzelbett, 2 Dreibettkabinen (Doppelbett + Einzelbett), 16 – 19 m²

●●● Sonstiges: Sonnendeck und Salon für bis zu 42 Personen

●●● Restaurant: Terrasse und Salon
●●● Kabinen: ausgestattet mit WC, Dusche, Haarföhn, Safe
●●● Klimaanlage: in den Kabinen und im Restaurant
●●● Internet: kostenloses Wifi am Sonnendeck und im Salon


Sie wollen allein Reisen oder einfach Ihr Zimmer nicht teilen? Kein Problem, gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für die gewünschte Zimmerkategorie zur Einzelnutzung. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail an info@explorewithus.eu » oder hier » per WhatsApp.



Unsere Reiseleitung

Bei unserer Reiseleitung setzen wir auf langjährige und vertraute Beziehungen. Alle unsere Reiseleiter*innen kennen die Kroatische Adria ganz genau, sind riesige Fans der Insellandschaft und haben auch in den Städten an jeder Straßenecke die passende Geschichte für Sie parat. Selbstverständlich haben sie auch bei Sorgen immer ein offenes Ohr und sind bei Problemen stets bemüht, sofort eine Lösung zu finden. Sämtliche Führungen auf unserer Reise finden in deutscher Sprache statt. Da wir Flüge von vielen unterschiedlichen Flughäfen anbieten, ist der Treffpunkt mit der Reiseleitung vor Ort in Schottland.



Unser Flug nach Kroatien und Transport vor Ort

Für Ihre Reise nach Kroatien bemühen wir uns, die perfekte Flugoption für Sie auszuwählen. Von vielen Abflughäfen gibt es Nonstop-Flüge, bei manchen ist ein Zwischenstopp notwendig. Dabei versuchen wir, ausreichend Zeit für Ihren Umstieg einzuplanen, ohne die Wartezeiten unnötig zu verlängern. Flüge mit mehr als einem Stopp, werden nur in Ausnahmefällen gebucht.

Bei den angegebenen Flugzeiten handelt es sich um voraussichtliche Flugverbindungen. Je nach Buchungslage und Verfügbarkeit können auch andere Verbindungen gebucht werden. Außerdem kann es auch nach der Flugbuchung (also auch, sobald Sie die Flugtickets bzw. die Flug-Buchungsbestätigung erhalten haben) vorkommen, dass die Airline Flugzeitenänderungen vornimmt oder Flüge streicht. Darauf haben wir leider keinen Einfluss und diese bieten keine Grundlage für Schadensersatz gegenüber Explore with us. Sollte die Airline die gebuchte Verbindung streichen und keine Alternative anbieten,  sorgen wir aber dafür, dass ein alternativer Flug für Sie gebucht wird und tragen das Risiko eines finanziellen Mehraufwandes durch höhere Beförderungskosten. Sie werden selbstverständlich schnellstmöglich über die Änderungen informiert.

Alle Abflug- und Ankunftszeiten entsprechen der jeweiligen Ortszeit. In allen Flugoptionen haben wir für Sie ein Aufgabegepäck von mindestens 20 Kilogramm inkludiert. Bitte beachten Sie vor Abreise die genauen Bestimmungen der jeweiligen Airline.

Sollte Ihr gewünschter Abflughafen nicht buchbar sein, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail an info@explorewithus.eu » oder hier » per WhatsApp.

Wenn Sie eine Reise mit der Option Eigenanreise gebucht haben, sind die Hin- und Rückflüge nicht inkludiert.


Unser Transport an Land

An Land werden wir bei allen Transfers von landeskundigen Fahrer*innen chauffiert, alle Busse sind mit einer Klimaanlage und je nach Größe auch mit einer Toilette ausgestattet.


Unsere Verpflegung

Unsere Reise beinhaltet Halbpension. Dies bedeutet, dass an allen Tagen (außer An- und Abreisetag) das Frühstück und eine weitere Mahlzeit inkludiert sind. Getränke sind nicht inkludiert. Die genauen Details zu den jeweiligen Tagen finden Sie im Register Programm.


Unser Programm

Unser Programm wurde von erfahrenen und lokalen Reiseexpert*innen mit Liebe zum Detail zusammengestellt. Dabei möchten wir Ihnen die geballte Kultur- und Naturvielfalt des Landes näherbringen, und Ihnen genügend Zeit geben, die südeuropäische Herzlichkeit zu spüren, mit Einheimischen in Kontakt zu kommen und das mediterrane Lebensgefühl zu inhalieren. Unser Partner-Reiseveranstalter Travel Europe bringt nicht nur rund 40 Jahre Erfahrung mit, sondern auch langjährige Mitarbeiter*innen im Head Office sowie in zwei lokalen Außenstellen in Kroatien », die genau wissen, worauf es bei der jeweiligen Reise ankommt. Aus technischen Gründen kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der einzelnen Programmpunkte kommen. In Ausnahmefällen kann es aufgrund lokaler Gegebenheiten oder anderer Geschehnisse, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen (z.B. Wetterkonditionen), auch zu Änderungen oder zum Austausch einzelner Leistungen kommen. Selbstverständlich bemühen wir uns in solchen Fällen um eine gleichwertige Alternative.



Wetter & Klima

Das Wetter in Kroatien ist über einen sehr großen Zeitraum im Jahr sehr angenehm, wobei es in den Sommermonaten sehr heiß werden kann. Für entspannte Besichtigungen bei mildem Klima eignen sich daher Frühlung und Herbst sehr gut.

Unsere Reisen durch Kroatien finden in der Regel von April bis Oktober statt.
Um sich einen Eindruck über die Jahreszeiten in Kroatien zu verschaffen, werfen Sie gerne einen Blick auf die Website des Lexikografischen Instituts Miroslav Krleža ».

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.


Sicher ist sicher

Die Vorfreude steigt, die langersehnte Reise rückt näher und plötzlich geschieht etwas Unerwartetes und man kann die Reise nicht antreten. Davon wollen wir natürlich nicht ausgehen, dennoch ist es ein gutes Gefühl, keine Gedanken mehr daran verschwenden zu müssen, und gegen alle Eventualitäten abgesichert zu sein. Wir machen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für die passende Reise- und Rücktrittsversicherung (mit Rückerstattung bzw. Kostenübernahme im Quarantänefall). Klicken Sie einfach das jeweilige Häkchen im Buchungsprozess an, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@explorewithus.eu » oder kontaktieren Sie und hier » per WhatsApp.


Allgemeine Informationen für Ihre Reise nach Kroatien

Als EU-Bürger*innen benötigen Sie in Kroatien kein Visum. Zur Einreise genügt Ihr für die Dauer des Aufenthaltes GÜLTIGER REISEPASS oder PERSONALAUSWEIS/IDENTITÄTSKARTE. Visum-Informationen für Reisende aus Drittstaaten entnehmen Sie bitte der offiziellen Seite des Kroatischen Außenministeriums ». Außerdem verweisen wir auf die Reiseinformationen des Auswärtigen Amtes » für deutsche Staatsbürger*innen und des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten » für österreichische Staatsbürger*innen. Schweizer Staatsbürger*innen finden weitere Informationen beim Eidgenössischen Departement für Auswärtige Angelegenheiten ».


Mobilität

Eine durchgängige Barrierefreiheit kann nicht garantiert werden, wodurch diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder anderen Handicaps im Allgemeinen leider nicht geeignet ist. Da die Situation von Fall zu Fall jedoch sehr unterschiedlich sein kann, beraten wir Sie selbstverständlich gerne individuell.


Teilnehmerzahl

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Gruppenreise. Die Reise wird ohne Mindestteilnehmerzahl GARANTIERT DURCHGEFÜHRT. Die Reise wird in unterschiedlichen Quellmärkten angeboten, weshalb Reisende unterschiedlicher Nationalitäten und Sprachen teilnehmen können. Die Reise wird von einer deutschprachigen Reiseleitung begleitet und geführt.

Maximale Teilnehmerzahl: 39 Personen


Zahlungsmodalitäten

20 Prozent des Reisepreises sind sofort nach Vertragsabschluss zu bezahlen, die restlichen 80 Prozent sind frühestens 20 Tage vor Antritt der Reise zahlbar und bis spätestens zwei Wochen vor Antritt der Reise zu begleichen. Laut Pauschalreiseverordnung dürfen wir den Restbetrag nicht früher als 20 Tage vor der Reise annehmen. *

Ihr komplettes Reisebudget ist auch nach Ihrer Zahlung in voller Höhe abgesichert.

* Sämtliche Reisendengelder dürfen lt. Pauschalreiseverordnung frühestens elf Monate vor Reiseende entgegengenommen werden.

Rücktritt

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Die Rücktrittsgebühr variiert je nach Rücktrittsdatum.

Pro Person ergeben sich bei Pauschalreisen inklusive Flug folgende Entschädigungspauschalen:

  • bis 30. Tag vor Reiseantritt 35 % des Reisepreises
  • ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt 60 % des Reisepreises
  • ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt 85 % des Reisepreises
  • ab 09. bis 04. Tag vor Reiseantritt 95 % des Reisepreises
  • ab 03. Tag (72 Stunden) bis zum Reisetag und bei No-Show (Nichterscheinen ohne
    Stornierung) vor Reiseantritt 100 % des Reisepreises

Bei Pauschalreisen ohne Flug (mit Eigenanreise) ergeben sich pro Person folgende
Entschädigungspauschalen:

  • bis 30. Tag vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
  • ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt 45 % des Reisepreises
  • ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt 70 % des Reisepreises
  • ab 09. bis 04. Tag vor Reiseantritt 95 % des Reisepreises
  • ab 03. Tag (72 Stunden) bis zum Reisetag und bei No-Show (Nichterscheinen ohne
    Stornierung) vor Reiseantritt 100 % des Reisepreises