Singlereise: Madeira Wanderreise

Ihre geführte Wanderreise auf der Blumeninsel Madeira mit Erholung im 4* Hotel Enotel Magnolia inkl. Flug hin & retour (Pauschalreise, 7 Nächte) **GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG**

Ab 1.987 €

pro Person im DZ

Madeira – das grüne Paradies inmitten des Atlantiks. Unberührte Natur, wunderschöne Wanderstrecken und Erholung an den Pools oder im Spa des Hotels Enotel Magnólia ». Bei dieser Wanderreise wandern wir gemeinsam entlang der faszinierenden Levadas und erklimmen mit dem Pico Ruivo den höchsten Berg der Insel. In Funchal erleben wir außerdem eine Fülle an historischen Bauten, nicht umsonst wird die Hauptstadt der Blumeninsel gerne mit Lissabon verglichen und als dessen kleine Version gepriesen. Sie sind auf der Suche nach einer Kombination aus entspannten Wanderungen im Naturparadies gepaart mit Erholung auf Top-Niveau und wollen dabei auch Land und Leute kennenlernen? Dann ist Madeira Ihr Reiseziel!


Kein Einzelzimmer-Zuschlag!
Diese Reise richtet sich speziell an Einzelbucher ohne Einzelzimmer-Zuschlag!


Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Der Großteil der Wanderungen verläuft entlang klarer Pfade. Dennoch empfehlen wir Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, um die Reise in vollen Zügen genießen zu können. Die tägliche Wanderdauer beträgt zwischen vier und fünf Stunden (inkl. Auf- und Abstieg). Dazwischen wird eine Pause mit Lunch-Paket gemacht.


Im Sinne der Gruppendynamik richtet sich diese Reise besonders an Personen ab 50 Jahren, es sich aber auch jüngere Reisende herzlich willkommen!

SCHREIBEN SIE UNS IHREN FLUGHAFEN  ✈️
Wir schalten diesen auf unserer Website frei!


Unser Reiseveranstalter

Anreise nach Funchal

Tag 1: -/-/A; Übernachtung im 4* Hotel Enotel Magnólia in Funchal

Sind Sie bereit für die Blumeninsel? Sie fliegen von Ihrem gewählten Abflughafen nach FUNCHAL, wo Sie Ihr Transfer am Flughafen erwartet und ins Hotel bringt. Beim gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Mitreisenden kennen und wir stimmen uns gemeinsam auf die kommenden Wandertage ein. Sollten Sie erst spät ankommen, wird vom Hotel eine kalte Platte als Abendessen für Sie vorbereitet.


Rabaçal-Wanderung

Tag 2: F/M/A; Übernachtung im 4* Hotel Enotel Magnólia in Funchal

Wir starten entspannt in unsere Wanderwoche und beginnen mit einer LEVADA-WANDERUNG. Bei den Levadas handelt es sich um künstliche Wasserläufe mit dem Zweck, Wasser aus niederschlagsreichen Gebieten der Insel in niederschlagsärmere zu leiten. Die Geschichte dieser Bewässerungskanäle geht bis in das 15. Jahrhundert zurück. Da die Levadas regelmäßig gewartet werden mussten und müssen, sind sie über eine Levedamauer oder über einen eigenen Fußpfad, einen sogenannten PASSEIO DA LEVADA, zugänglich. Die diversen Levada-Pfade entpuppten sich nach und nach als wunderbare Wanderrouten und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wir beginnen mit einem sanften Abstieg entlang der LEVADA DO RISCO nach RABAÇAL, bis die prächtige CASCATA DO RISCO in unserem Blickfeld erscheint. Der Risco-Wasserfall ist einer der größten Wasserfälle der Insel. Von hier aus können wir die 25 FONTES bestaunen. Diese haben ihren Namen den mehr als 25 Quellen aus der Hochebene von Paúl da Serra, aus denen sie gespeist werden, zu verdanken.

Unsere heutige Wanderung dauert rund dreieinhalb Stunden. Weite Teile der elf Kilometer langen Strecke führen uns durch einen paradiesischen LORBEERWALD. Dieser wurde von der UNESCO als Weltnaturerbe eingestuft, ist Teil des Natura-2000-Netzwerkes der EU und bietet uns genügend Schatten für eine angenehme Wanderung bietet.

Zur Stärkung legen wir zwischendurch eine kleine Pause ein und genießen unser Lunchpaket. Am Abend erwartet uns wieder ein erstklassiges Dinner im Hotel.


Ribeiro Frio

Tag 3: F/M/A; Übernachtung im 4* Hotel Enotel Magnólia in Funchal

Heute fahren wir nach RIBEIRO FRIO. Unser Wanderweg führt uns entlang der LEVADA DA SERRA DO FAIAL und dann hinunter Richtung LAMACEIROS, von wo wir nach PORTELA absteigen. Von dort aus geht es weiter entlang des LOMBO DAS FAIAS, bis wir schließlich an der Regionalstraße ankommen. Selbstverständlich sind wir auch heute bestens mit einer Jause für unterwegs ausgerüstet. Nach der rund fünfstündige Wanderung (elf Kilometer) haben wir uns die Erholung am Pool oder im Wellnessbereich reichlich verdient. Die gesammelten Natureindrücke lassen wir beim gemütlichen gemeinsamen Abendessen Revue passieren.


Das traditionelle Funchal

Tag 4: F/-/A; Übernachtung im 4* Hotel Enotel Magnólia in Funchal

Wir machen eine Wanderpause und erleben heute das traditionelle FUNCHAL. Bei einer geführten Tour durch die Hauptstadt besuchen wir den MERCADO DOS LAVRADORES. Sie werden begeistert sein von dem schier unendlichen Angebot an exotischen Spezialitäten. Im Anschluss besuchen wir eine STICKEREIFABRIK und besichtigen die SÉ CATEDRAL DE NOSSA SENHORA DA ASSUNÇÃO, Funchals Kathedrale im manuelinischen Stil. Doch was wäre eine Reise nach Madeira, ohne den berühmten Madeirawein zu verkosten? Wir halten bei einem Weingut und genießen in idyllischer Atmosphäre das Lebenselixier der Einheimischen. Dabei probieren wir die vier Madeiraweinsorten Malvasia, Boal, Sercial und Verdelho. Der heutige Nachmittag gehört Ihnen. Wer die Wahl hat, hat die Qual – so heißt es zumindest. Aber keine Sorge, Ihre Reiseleitung hat bestimmt den einen oder anderen Geheimtipp für Sie! Wie wäre es beispielsweise mit einem Ausflug auf den MONTE zur Wallfahrtskirche Nossa Senhora do Monte, wo Karl I., Kaiser von Österreich und König von Ungarn, bestattet ist. Die Wanderschuhe können Sie getrost im Hotel lassen, auf Funchals ”Hausberg” bringt Sie die Seilbahn! Oder Sie machen einen BOOTSAUSFLUG auf der Karavelle Santa Maria von Christoph Columbus – um nur zwei Ideen zu nennen. Wer es etwas ruhiger angehen möchte, flaniert vielleicht durch die Altstadt von Funchal und probiert in einem Café traditionelle portugiesische PASTÉIS DE NATA, bevor wir uns zum Abendessen zurück im Hotel treffen.


Wanderung Queimadas & Caldeirão Verde

Tag 5: F/M/A; Übernachtung im 4* Hotel Enotel Magnólia in Funchal

Nach dem Frühstück brechen auf zum GRÜNEN KESSEL. Schon die Fahrt durch die zauberhafte Landschaft, durch Felder und Weideflächen, ist ein wahres Highlight – doch es wird noch besser! Wir beginnen unsere gemütliche aber durchaus spektakuläre Tour in QUEIMADAS und folgen den Levadas SERRA DE SÃO JORGE und CALDEIRÃO VERDE. Steile Felswände, sich daran klammernde Sträucher und Bäume, fast dschungelhafte Wälder und ein unbezahlbarer Blick über die unten liegenden Dörfer bis hin zur Nordküste erwarten uns. Nicht ohne Grund wird unsere heutige Strecke häufig als die spektakulärste Levada-Wanderung der Insel gewürdigt. Unser Pfad führt immer wieder durch kleine Tunnel und enge Schluchten und wird von kleinen Wasserfällen unterbrochen, bevor wir schlussendlich den imposanten Wasserfall CALDEIRÃO VERDE erreichen. Hier ist ein idealer Punkt, um unsere Jause einzunehmen, bevor wir unsere Heimreise ins Hotel antreten. Die heutige Wanderung dauert rund dreieinhalb Stunden (13 Kilometer), dabei stehen uns keine großen Anstiege bevor.

Morgen erwartet uns der höchste Gipfel der Insel – darauf stimmen wir uns heute beim gemeinsamen Abendessen ein.


Wanderung Pico do Arieiro – Pico Ruivo

Tag 6: F/M/A; Übernachtung im 4* Hotel Enotel Magnólia in Funchal

Heute geht es hoch hinaus! Sind Sie bereit für den höchsten Berg der Insel? Gestärkt vom Frühstück fahren wir in Richtung PICO DO ARIEIRO, von wo wir zum PICO RUIVO wandern (1.862 m). Von dort geht es weiter zur Aussichtsplattform NINHO DA MANTA. Von der Felsklippe aus eröffnet sich uns ein unbeschreiblicher Ausblick über das Tal der RIBEIRA DA FAJÃ DA NOGUEIRA und die umliegenden Gipfel. Der Gipfelweg zum Pico Ruivo, der übrigens auch der dritthöchste Berg Portugals ist, führt über viele Treppen und durch zahlreiche Tunnel. Die heutige Wanderung ist durchaus fordernder, doch das Panorama von der Schutzhütte aus macht alle Schweißperlen wieder wett, versprochen! Die Stärkung haben wir uns heute sowas von verdient, bevor wir uns wieder auf den Weg hinunter machen. Nach dieser rund vierstündigen Wanderung (13 Kilometer) freuen wir uns, die Füße hochzulegen. Zum Glück müssen wir uns für das Abendessen nicht mehr weit bewegen und können den Wandertag bei einem leckeren Menü ausklingen lassen.


Windlagune / Levada do Alecrim Wanderung

Tag 7: F/M/A; Übernachtung im 4* Hotel Enotel Magnólia in Funchal

Nach dem Frühstück machen wir uns auf zu unserer letzten gemeinsamen Wanderung auf. Diese führt uns durch eine außergewöhnliche Landschaft mit herrlichen Wasserfällen. Die Waldwege schlängeln sich durch die üppige Vegetation und wir haben genügend Zeit, um uns auf die ganzen kleinen Wunder am Wegesrand einzulassen. Wir starten im RABAÇAL-PARK im Westen der Insel und wandern entlang der LEVADA DO ALECRIM, einer der ältesten des Landes. Lassen Sie sich verzaubern vom herrlichen Panorama und der Schönheit der Naturpools mit glasklarem Wasser. Die rund viereinhalbstündige Wanderung (elf Kilometer) führt über etwas unebenes Terrain.

Zurück im Hotel genießen Sie Ihren letzten Urlaubstag und lassen die Reise bei einem hervorragenden Abendessen ausklingen.


Heimreise von Funchal

Tag 8: F/-/-

Schweren Herzens müssen wir uns heute schon von den zauberhaften Bilderbuchlandschaften verabschieden. Mit einem Koffer voller Erinnerungen im Gepäck werden Sie zum Flughafen Funchal gebracht, von wo Sie Ihre Reise nach Hause antreten. Gute Heimreise! Boa viagem de volta!


F = Frühstück inklusive / M = Mittagessen inklusive / A = Abendessen inklusiv
(an Wandertagen ist das Mittagessen ein Jausenpaket für unterwegs)

Freuen Sie sich auf folgende inkludierte Leistungen

●●● fünf geführte WANDERUNGEN
●●● eine geführte Stadtbesichtigung von FUNCHAL
●●● die Besichtigung der KATHEDRALE VON FUNCHAL
●●● die Besichtigung einer STICKEREIFABRIK
●●● eine PORTWEIN-VERKOSTUNG in einer Weinkellerei


Bei Explore with us außerdem schon inkludiert

✈️ FLÜGE in der Economy Class inkl. Aufgabegepäck von Ihrem gewählten Abflughafen nach Funchal und retour (außer bei Eigenanreise)
🚌 Alle im Programm angeführten TRANSFERS im klimatisierten Kleinbus
🙋‍♀️ Begleitung durch eine erfahrene DEUTSCHSPRACHIGE WANDER-REISELEITUNG 
🛏️ 7 ÜBERNACHTUNGEN im 4* Hotel Enotel Magnólia »
🍽️ HALBPENSION mit Frühstück und Abendessen sowie Lunch-Pakete an den fünf Wander-Tagen


Hotel

4* Hotel Enotel Magnólia »


Voraussichtliche Flugverbindungen *

Flughafen Zürich
01.04.2024 LX8284 ZRH-FNC 12:55-16:00 Swiss (nonstop)
08.04.2024 LX8285 FNC-ZRH 17:15-22:00 Swiss (nonstop)
22.04.2024 LX8284 ZRH-FNC 12:55-16:00 Swiss (nonstop)
29.04.2024 LX8285 FNC-ZRH 17:15-22:00 Swiss (nonstop)

Flughafen Düsseldorf
01.04.2024 EW9600 DUS-FNC 12:30-15:45 Eurowings (nonstop)
08.04.2024 EW9601 FNC-DUS 16:45-21:40 Eurowings (nonstop)
22.04.2024 DE1414 DUS-FNC 13:30-16:45 Condor (nonstop)
29.04.2024 DE1415 FNC-DUS 17:45-22:45 Condor (nonstop)

Flughafen Frankfurt
01.04.2024 DE1570 FRA-FNC 13:15-16:30 Condor (nonstop)
08.04.2024 DE1571 FNC-FRA 17:30-22:30 Condor (nonstop)
22.04.2024 DE1570 FRA-FNC 13:15-16:30 Condor (nonstop)
29.04.2024 DE1571 FNC-FRA 17:30-22:30 Condor (nonstop)

Wie sieht es bezüglich Freigepäck aus?

Standardmäßig buchen wir bei allen Flügen die Economy Class mit mindestens 20 kg Aufgabegepäck. Die genauen Freigepäcksmengen variieren von Airline zu Airline. Sollten Sie einen anderen Tarif wünschen, kontaktieren Sie uns bitte vor Buchung der Reise. Nachträgliche Änderungen sind oft teurer.


Lufthansa, Austrian Airlines, Swiss, Edelweiss Air, Air Dolomiti, Brussels Airlines
ECONOMY CLASSIC
Aufgabegepäck: max. 23 kg (Länge/Breite/Höhe in Summe max. 158 cm)
Handgepäck: max. 8 kg (Länge/Breite/Höhe in Summe max. 118) & zusätzlich eine kleine Tasche (max. 30 x 40 x 10 cm)

Condor
ECONOMY CLASSIC
Aufgabegepäck: max. 20 kg (Länge/Breite/Höhe in Summe max. 158 cm)
Handgepäck: max. 8 kg (Länge/Breite/Höhe in Summe max. 115) & zusätzlich eine kleine Tasche (max. 30 x 40 x 10 cm)

Eurowings
SMART TARIF
Aufgabegepäck: 23 kg
Handgepäck: max. 8 kg (55 x 40 x 23 cm) & zusätzlich eine kleine Tasche (max. 40 x 30 x 25 cm)

Wizz Air
Wizz Go
Kostenloses Handgepäckstück (40 × 30 × 20 cm) in der Passagierkabine
unter dem Sitz zu verstauen Rollkoffer (55 × 40 × 23 cm, max. 10 kg) in der Passagierkabine
Aufgabegepäckstück 20 kg

Warum voraussichtliche Flugverbindungen?

Wenn Sie die Flüge bei uns buchen, sind diese Teil der Pauschalreise und Sie sind dahingehend abgesichert, dass wir Sie in Ihre Destination und wieder heim bringen.
Es kommt vor, dass Airlines willkürlich Flugzeiten ändern oder auch Flugverbindungen streichen. Darauf haben wir leider keinen Einfluss und diese bieten keine Grundlage für Schadensersatz gegenüber Explore with us. Sollte die Airline die gebuchte Verbindung streichen, sorgen wir aber dafür, dass ein alternativer Flug für Sie gebucht wird und tragen das Risiko eines finanziellen Mehraufwandes durch höhere Beförderungskosten. Sie werden selbstverständlich schnellstmöglich über die Änderungen informiert.


* Achtung, es handelt sich hier um voraussichtliche Flugverbindungen. In Ausnahmefällen können auch andere Verbindungen mit abweichenden Flugzeiten oder Airlines gebucht werden. Wir sind selbstverständlich stets bemüht, eine angenehme Option für Sie auszuwählen. Bei sehr später Ankunft in Edinburgh wird eine kalte Platte als Abendessen vorbereitet. Flugzeiten sind Ortszeiten (bitte beachten Sie die Zeitverschiebung).
Bei sämtlichen Bildern handelt es sich um Symbolbilder/Beispielbilder.

Unser Reiseveranstalter

Unser Partner-Reiseveranstalter Travel Europe » ist Spezialist für Rundreisen, Wanderreisen und Singlereisen in Europa und bringt dabei knapp 40 Jahre Erfahrung mit. Diese Wanderreise wurde gemeinsam mit der Außenstelle in Funchal » mit besonderem Hinblick auf die Bedürfnisse von Alleinreisenden entwickelt. Wir können diese Reise mit einem reduzierten Einzelzimmer-Zuschlag anbieten, es sind aber auch Doppelzimmer-Buchungen möglich.



Gemeinsam reisen – gemeinsam wandern

Auf unseren Singlereisen erleben Sie ausgewählte Destinationen gemeinsam mit anderen Alleinreisenden in der Kleingruppe – weil reisen gemeinsam einfach mehr Spaß macht. Um einen sozialen Austausch zu garantieren, wurde die Teilnehmerzahl auf maximal 20 Personen begrenzt.


Unsere Reisezeit

Madeira –  die Insel, auf der das ganze Jahr über Frühling ist! Besonders in Funchal und Umgebung ist es oft sehr mild, in höher gelegenen Teilen der Insel kann es auch Mal etwas frischer sein. Wir empfehlen daher den „Zwiebel-Look“. Vergessen Sie außerdem nicht, die Sonnencreme einzupacken, die Sonne kann sehr intensiv sein! Am Nachmittag lässt es sich wunderbar am Pool aufhalten und –  wenn es die Temperaturen erlauben – sich im Wasser treiben zu lassen. Sollte es Ihnen draußen zu frisch sein, wartet auch der Indoor-Pool auf Ihren Besuch.


Unser Hotel

Das Beste ist gerade gut genug! Sportliche Aktivitäten mit Erholung kombinieren – das ist unser Anspruch für diese Reise. Deshalb haben wir für Sie eines der tollsten Hotels der Insel » ausgewählt. Hier können Sie nach einer anstrengenden Wanderung entspannt die Füße hochlegen und sich verwöhnen lassen. Für das Abendessen müssen Sie nicht mehr weit laufen, erstklassige Kulinarik erwartet Sie direkt in Ihrem Hotel.


Unsere Reiseleitung

Bei unseren Wander-Reiseleiter*innen setzen wir auf langjährige und vertraute Beziehungen. Alle unsere Wanderguides kennen die gesamte Reiseroute sowie alle Wanderstrecken ganz genau und stehen bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Sie haben auch bei Sorgen immer ein offenes Ohr und sind bei Problemen stets bemüht, sofort eine Lösung zu finden. Sämtliche Wanderungen und Führungen auf unserer Reise finden in deutscher Sprache statt. Da wir Flüge von unterschiedlichen Flughäfen anbieten, ist der Treffpunkt mit der Reiseleitung vor Ort in Funchal.



Unser Flug nach Funchal

Für Ihre Reise nach Madeira bemühen wir uns, die perfekte Flugoption für Sie auszuwählen. Von vielen Abflughäfen gibt es Nonstop-Flüge, bei manchen ist ein Zwischenstopp notwendig. Dabei versuchen wir, ausreichend Zeit für Ihren Umstieg einzuplanen, ohne die Wartezeiten unnötig zu verlängern. Flüge mit mehr als einem Stopp, werden nur in Ausnahmefällen gebucht.

Bei den angegebenen Flugzeiten handelt es sich um voraussichtliche Flugverbindungen. Je nach Buchungslage und Verfügbarkeit können auch andere Verbindungen gebucht werden. Außerdem kann es auch nach der Flugbuchung (also auch, sobald Sie die Flugtickets bzw. die Flug-Buchungsbestätigung erhalten haben) vorkommen, dass die Airline Flugzeitenänderungen vornimmt oder Flüge streicht. Darauf haben wir leider keinen Einfluss und diese bieten keine Grundlage für Schadensersatz gegenüber Explore with us. Sollte die Airline die gebuchte Verbindung streichen und keine Alternative anbieten,  sorgen wir aber dafür, dass ein alternativer Flug für Sie gebucht wird und tragen das Risiko eines finanziellen Mehraufwandes durch höhere Beförderungskosten. Sie werden selbstverständlich schnellstmöglich über die Änderungen informiert.

Alle Abflug- und Ankunftszeiten entsprechen der jeweiligen Ortszeit. In allen Flugoptionen haben wir für Sie ein Aufgabegepäck von mindestens 20 Kilogramm inkludiert. Bitte beachten Sie vor Abreise die genauen Bestimmungen der jeweiligen Airline.

Sollte Ihr gewünschter Abflughafen nicht buchbar sein, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail an info@explorewithus.eu » oder hier » per WhatsApp.

Wenn Sie eine Reise mit der Option Eigenanreise gebucht haben, sind die Hin- und Rückflüge nicht inkludiert.


Unser Transport vor Ort

Vor Ort werden wir bei allen Transfers von landeskundigen Fahrer*innen chauffiert, alle Busse sind mit einer Klimaanlage ausgestattet.


Unsere Verpflegung

Unsere Reise beinhaltet Halbpension mit Frühstück und Abendessen. An unserem wanderfreien Tag essen wir in Funchal zu Mittag. Getränke sind nicht inkludiert. Darüber hinaus ist bei allen Wanderungen ein Lunchpaket für unterwegs inkludiert. Die genauen Details zu den jeweiligen Tagen finden Sie im Register Programm.



Unser Programm

Unser Programm inklusive aller Wanderrouten wurde von erfahrenen und lokalen Reiseexpert*innen mit Liebe zum Detail zusammengestellt. Dabei möchten wir unsere unbändige Faszination für die ewige Sehnsuchtsinsel mit Ihnen teilen, und Ihnen die vielfältige üppige Vegetation der Bilderbuchlandschaft von ihrer schönsten Seite zeigen. Unser Partner-Reiseveranstalter Travel Europe » bringt nicht nur rund 40 Jahre Erfahrung mit, sondern auch langjährige Mitarbeiter*innen im Head Office sowie in seiner lokalen Außenstelle in Funchal », die genau wissen, worauf es bei der jeweiligen Reise ankommt. Die Touren sind grundsätzlich für alle Wanderfreudigen geeignet. Aus technischen Gründen kann es zu Änderungen in der Reihenfolge der einzelnen Wanderungen oder Programmpunkte kommen. In Ausnahmefällen kann es aufgrund lokaler Gegebenheiten oder anderer Geschehnisse, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen (z.B. Wetterkonditionen), auch zu Änderungen oder zum Austausch einzelner Leistungen oder Wanderrouten kommen. Selbstverständlich bemühen wir uns in solchen Fällen um eine gleichwertige Alternative.



Wetter & Klima

Das Wetter in Madeira ist über das ganze Jahr mild. Man sagt, dass auf der Insel das ganze Jahr Frühling herrscht.

Um sich einen Eindruck über die Jahreszeiten in Madeira zu verschaffen, werfen Sie gerne einen Blick auf die Klimatabelle:

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Monat MAX/MIN (°C) Regentage
Januar 20° / 15° 8 Tage
Februar 20° / 14° 7 Tage
März 20° / 14° 6 Tage
April 21° / 15° 4 Tage
Mai 22° / 16° 2 Tage
Juni 24° / 19° 1 Tag
Juli 26° / 20° 0 Tage
August 27° / 21° 0 Tage
September 27° / 21° 3 Tage
Oktober 25° / 19° 7 Tage
November 23° / 17° 8 Tage
Dezember 21° / 16° 10 Tage
QUELLE: https://www.ncdc.noaa.gov/

Sicher ist sicher

Die Vorfreude steigt, die langersehnte Reise rückt näher und plötzlich geschieht etwas Unerwartetes und man kann die Reise nicht antreten. Davon wollen wir natürlich nicht ausgehen, dennoch ist es ein gutes Gefühl, keine Gedanken mehr daran verschwenden zu müssen, und gegen alle Eventualitäten abgesichert zu sein. Wir machen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für die passende Reise- und Rücktrittsversicherung (mit Rückerstattung bzw. Kostenübernahme im Quarantänefall). Klicken Sie einfach das jeweilige Häkchen im Buchungsprozess an, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@explorewithus.eu » oder kontaktieren Sie und hier » per WhatsApp.


Allgemeine Informationen für Ihre Reise nach Portugal/Madeira

Die Insel Madeira gehört zum EU-Mitgliedsstaat Portugal. EU-Bürgerinnen sowie Schweizer Staatsbürger*innen können mit ihrem gültigen Reisepass oder mit ihrem gültigen Personalausweis bzw. ihrer gültigen Identitätskarte einreisen.

Hier finden Sie weitere Details:

●●● Deutschland: Auswärtiges Amt »
●●● Österreich: Außenministerium (Bundesministerium für Europäische und internationale Angelegenheiten) »
●●● Schweiz: Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA »

Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der offiziellen Seite des Fremdenverkehrsamts von Madeira ».


Mobilität

Bei dieser Reise handelt es sich um eine Erlebnis- und Wanderreise. Große Teile des Programms werden zu Fuß durchgeführt. Eine durchgängige Barrierefreiheit kann daher nicht garantiert werden, wodurch diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder anderen Handicaps im Allgemeinen leider nicht geeignet ist.


Teilnehmerzahl

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Kleingruppenreise. Diese Reise wird ohne Mindestteilnehmerzahl durchgeführt.


Zahlungsmodalitäten

20 Prozent des Reisepreises sind sofort nach Vertragsabschluss zu bezahlen, die restlichen 80 Prozent sind frühestens 20 Tage vor Antritt der Reise zahlbar und bis spätestens zwei Wochen vor Antritt der Reise zu begleichen. Laut Pauschalreiseverordnung dürfen wir den Restbetrag nicht früher als 20 Tage vor der Reise annehmen. *

Ihr komplettes Reisebudget ist auch nach Ihrer Zahlung in voller Höhe abgesichert.

* Sämtliche Reisendengelder dürfen lt. Pauschalreiseverordnung frühestens elf Monate vor Reiseende entgegengenommen werden.

Rücktritt

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Die Rücktrittsgebühr variiert je nach Rücktrittsdatum.

Pro Person ergeben sich bei Pauschalreisen inklusive Flug folgende Entschädigungspauschalen:

  • bis 30. Tag vor Reiseantritt 35 % des Reisepreises
  • ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt 60 % des Reisepreises
  • ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt 85 % des Reisepreises
  • ab 09. bis 04. Tag vor Reiseantritt 95 % des Reisepreises
  • ab 03. Tag (72 Stunden) bis zum Reisetag und bei No-Show (Nichterscheinen ohne
    Stornierung) vor Reiseantritt 100 % des Reisepreises

Bei Pauschalreisen ohne Flug (mit Eigenanreise) ergeben sich pro Person folgende
Entschädigungspauschalen:

  • bis 30. Tag vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
  • ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt 45 % des Reisepreises
  • ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt 70 % des Reisepreises
  • ab 09. bis 04. Tag vor Reiseantritt 95 % des Reisepreises
  • ab 03. Tag (72 Stunden) bis zum Reisetag und bei No-Show (Nichterscheinen ohne
    Stornierung) vor Reiseantritt 100 % des Reisepreises