World Outlander Day


Am 1. Juni ist es wieder soweit – wie jedes Jahr wird von Outlander-Fans weltweit der World Outlander Day zelebriert. Der Hashtag #worldoutlanderday geht immer weiter durch die Decke. Dass am World Outlander Day wieder die Bücher aus den Regalen geholt werden, ein Serien-Marathon gestartet wird, und ein großer Austausch über das Thema stattfindet, steht für viele Outlander-Fans außer Frage. Dies beweisen nicht zuletzt die unzähligen Fotos und Videos, die an diesem Tag jedes Jahr auf’s Neue im Netz kursieren.


Doch warum eigentlich genau dieses Datum und was hat der Tag zu bedeuten?

Hintergrund ist das Erscheinungsdatum des ersten Buches. Am 01.06.1991 veröffentlichte Diana Gabaldon ihren ersten Roman unter dem Originaltitel “Outlander” (die deutsche Übersetzung erschien dann unter dem Titel “Feuer und Stein”). Sie legte damit nicht nur den Grundstein für die Highland Saga, sondern auch auch für Ihre Karriere als Autorin – Feuer und Stein oder Outlander, war nämlich auch allgemein Gabaldons Debütroman.


Eine Autorin ist geboren

Damals konnten wohl nur wenige erahnen, dass dies der Beginn einer Erfolgsstory war – am wenigsten die Autorin selbst, die im Schreiben bislang mehr ein Hobby als einen Beruf sah und hauptberuflich als Forscherin tätig war.


Videobotschaft an die Outlander Family

In den vergangenen Jahren richtete der Outlander Cast zur Feier des World Outlander Days eine Videobotschaft an die Fans. Hier zum Beispiel die Grüße von letztem Jahr, in denen sich die Schauspieler*innen bei ihren treuen Zuseher*innen bedanken. Die Outlander Fangemeinde ist eine ganz besondere, das wird immer wieder betont und dem ist wohl nicht mehr viel hinzuzufügen!


Zusammenhalt der Fangemeinde

Enthusiasmus, Loyalität, die gemeinsame Liebe für etwas ganz Großes – die Outlander-Fangemeinde ist vielmehr eine Outlander-Familie, so sehen es auch die Schauspieler! Denn Outlander ist viel mehr als die einzelnen Darsteller*innen. Es sind die vielen Menschen dahinter, Outlander sind wir alle! Es ist der Zusammenhalt, das Vertrauen in den Cast, der respektvolle Umgang innerhalb der Community – all das bringt so viel Mehrwert und ist definitiv nicht selbstverständlich!


Und deshalb feiern wir am 1. Juni nicht nur die Serie selbst, wir feiern uns alle, die Freude an den Büchern und an der TV-Serie haben. Und wir feiern all jene, die diese Freude noch finden mögen. Und wenn durch den World Outlander Day ein paar Menschen von der tollsten Serie der Welt überzeugt werden können, dann hat der Tag seinen Zweck schon mehr als erfüllt – wie wir finden!


Outlander-Rundreise zu den Drehorten

Wer nun voll und ganz in die Outlander-Welt eintauchen und sich auf die Spuren von Claire und Jamie begeben möchte, sollte unbedingt bei unserer großen Outlander-Rundreise vorbeischauen! Auf dieser Reise können Sie gemeinsam mit anderen Outlander Fans die bekanntesten Drehorte der Serie erkunden!


Weitere Infos zu den Terminen »



Happy World Outlander Day 2022

Wir wünschen euch auf jeden Fall jetzt schon einen Happy World Outlander Day 2022!

Cheers to you!